Erforderliche Unterlagen

 

Erforderliche Unterlagen für ein Verkehrswertgutachten:

(sofern vorhanden/benötigt)

 

  • greifbare Bauakte, Lageplan, Grundrisse und Ansichten
  • Berechnung der Flächen (Wohn-/Nutzflächen)
  • aktueller Grundbuchauszug
  • sofern Eintragungen in der 2. Abteilung des Grundbuches vorhanden sind, die zugehörigen Eintragungsbewilligungen (Notarvertrag)
  • Erbbaurechtsvertrag mit Angaben zum aktuellen Erbbauzins
  • Auskunft aus dem Bau- und Altlastenverzeichnis
  • Vorgutachten
  • durchgeführte Modernisierungen
  • Energieausweis
  • Bauauflagen


Zusätzlich bei Verkehrswertgutachten von Eigentumswohnungen:

  • Teilungserklärung mit Aufteilungsplänen sowie ggf. vorhandene Ergänzungen der Teilungsklärung
  • Höhe des monatlichen Hausgeldes, der Instandhaltungsrücklage, Angaben über eventuelle Sonderumlagen

 

Zusätzlich bei Verkehrswertgutachten von vermieteten oder vepachteten Objekten:

  • Pacht-/ Mietvertrag mit Ergänzungen
  • ggf. Umsätze der vergangenen 3-5 Jahre (z.B. im Fall von Beherbergungs- oder Gastronomiebetrieben)

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hier finden Sie uns

 

Sachverständigenbüro Löw

Niedertiefenbacher Weg 11d

65594 Runkel - Dehrn

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6431 97 38 57

 

Bürozeiten:

Mo - Do 8 - 17 Uhr

Fr            8 - 14 Uhr



 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sachverständigenbüro Löw

Anrufen

E-Mail

Anfahrt